Ihr Suchergebnis für: ""

FÜR UNSER LINDLAR

integrativ, sicher, freundlich.

1992 bin ich aus dem politisch aufgewühlten Kosovo nach Deutschland gekommen. Von Beginn an stand für mich fest, alles zu geben, um mir hier eine neue Heimat aufzubauen. Dazu gehört natürlich auch die Bereitschaft zum Erlernen der Sprache und die eigenen Bemühungen zur Integration in die Gesellschaft. Das ist nun fast 30 Jahre her. Und ich kann sagen, dass Lindlar mir eine Heimat geworden ist.

Auch ich möchte immer wieder meinen Teil dazu beitragen, dass Lindlar für alle, die hier leben, eine Heimat ist. Ihr kennt es selbst: hat man beruflich mit einem Thema zu tun, schaut man auch in seiner Freizeit immer wieder genau hin. Ich bin 3-facher Familienvater, seit fast 25 Jahren hier in Lindlar als Pfleger tätig und auch in meiner Funktion als Sachkundiger Bürger im Sozialausschuss für Familie, Jugend, Senioren und Integration setze ich mich bereits seit vielen Jahren für genau die Menschen ein, die mir besonders am Herzen liegen: unsere älteren Mitmenschen, zugereiste Mitbürger und unsere Kinder.

Als euer Direktkandidat für den Bezirk Lindlar-Ost möchte ich meine Stimme zukünftig im Gemeinderat besonders für meine Herzensgruppen, aber auch für meinen Heimatbezirk einsetzen.

WER ICH BIN

Ich bin Cerim, 58 Jahre alt, verheiratet und Vater von drei Kindern. Geboren und aufgewachsen bin ich im Kosovo bevor ich 1992 nach Deutschland kam. Seit fast 25 Jahren arbeite ich als Pfleger in Lindlar.

WARUM ICH SPD-MITGLIED BIN

Ich bin von Natur aus ein sehr sozialer Mensch. Der Schritt zur SPD lag daher nahe. Wenn dann noch gleiche Werte und ein tolles Team, das mit am gleichen Strang zieht, zusammentreffen, macht das Engagement noch mehr Freude.

WOFÜR ICH MICH EINSETZE

Für mich gibt es drei Gruppen, die mir besonders am Herzen liegen: Senioren, zugereiste Mitbürger und Kinder. Mein Fokus wird zukünftig darauf liegen,

  • Lindlar seniorenfreundlicher zu gestalten, zum Beispiel durch die Einrichtung neuer öffentlicher Toiletten.
  • Menschen unterschiedlichster Herkunft zu helfen, sich bei uns wohl zu fühlen.
  • dass Lindlar eine sichere, freundliche und schöne Heimat für unsere Kinder ist und bleibt.